Wurzelbehandlung (Endodontie)

Wenn ein Zahnnerv unwiederbringlich erkrankt ist, kann oft nur noch eine Wurzelkanalbehandlung helfen den betroffenen Zahn zu erhalten.

Wurzelbehandlung in unserer Zahnarztpraxis

Wir arbeiten dabei mit modernen, wissenschaftlich fundierten Methoden der Endodontie.
Infizierte Gewebestrukturen werden aus dem Inneren des Zahnes durch mechanische und chemische Prozesse gelöst und entfernt. Wir verwenden dabei zeitgemäße Methoden, wie die maschinelle Instrumentation, Luppenbrille, Ultraschall und elektrische Längenbestimmung.

Diese aufwändige Behandlungsstrategie minimiert das Risiko des Verbleibens von Restkeimen, welche zu Entzündungen im Bereich der Wurzelspitze führen und dann unter Umständen den Verlust des Zahnes nach sich ziehen können.

Fragen Sie bei uns nach diesen modernen Methoden nach, wir beraten Sie gern.